Treppenlift

zahngerhard, Dienstag, 30. Oktober 2018, 10:30 (vor 18 Tagen)

Hallo zusammen.
Ich glaube ich habe hier schon mal nach Treppen gefragt, wir werden diese dann auch holen. Zunächst müssen wir die aber aus eigener Tasche zahlen. Die Krankenkassen sind da etwas langsam. Mit welchen Kosten kann man da bei einer kurvigen Treppe rechnen? Also nur so als grobes Maß? Damit wir uns darauf einstellen können und abschätzen können, wieviel Restgeld für die anderen Weihnachtsgeschenke bleiben. Ich tippe ja auf 6.000 € bis 8.000€. Aber habe halt auch keine Vergleichswerte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum