GBS in Elternzeit -Krankengeld

Mallu, Dienstag, 27. Februar 2018, 13:26 (vor 287 Tagen)

Hallo, ich erkrankte 2016 schwer an GBS und befand mich in Elternzeit.
Dass der Anspruch auf Krankengeld in Elternzeit ruht, die Zeiten ab stationärer Aufnahme auf die 78 Wochen Krankengeld angerechnet werden, sagte mir niemand.
Glücklicherweise konnte ich im Streit mit meiner Krankenkasse einen Erfolg verbuchen.
Ich möchte, dass möglichst viele über diese gesetzliche Grundlage erfahren, deshalb teile ich es hier.
Es gab einen Bericht dazu:
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/markt/Krankenkasse-verweigert-Krankengeld,markt1...

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Mallu, Dienstag, 27. Februar 2018, 13:30 (vor 287 Tagen) @ Mallu

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Fabi, Dienstag, 27. Februar 2018, 17:34 (vor 287 Tagen) @ Mallu

Hallo Mareille,

vielen Dank für deinen Link und deine Geschichte. Ich musste schwer schlucken, weil wir so viele Parallelen haben. Mein Sohn war auch noch ganz klein und das Schlimmste für mich war, ihn nicht bei mir zu haben. Ich war damals auch in Elternzeit und bin auch bei der TK. Meine Eltern, mein Mann und ich waren durch die Krankheit so überrumpelt und in Schockstarre, dass wir gar nicht auf die Idee gekommen sind, Krankengeld zu beantragen. Nun ist das alles schon 18 Jahre her.

Schön, dass es dir wieder so gut geht!:-)

Liebe Grüße,

Fabi

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Mallu, Dienstag, 27. Februar 2018, 17:39 (vor 287 Tagen) @ Fabi

Liebe Fabi, danke für Deine Nachricht!
Geht es Dir denn wieder richtig gut?
Liebe Grüße, Mareile

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Fabi, Dienstag, 27. Februar 2018, 18:58 (vor 287 Tagen) @ Mallu

Liebe Mareile,

ich war ähnlich betroffen wie du, "nur", dass ich nicht beatmet werden musste. Ansonsten war ich aber auch komplett "gelähmt", allerdings mit schwerer axionaler Schädigung in den Beinen. Ich bin heute wieder komplett gesund, nur meine Beine haben sich nicht wieder vollständig erholt. Ich kann alles wieder machen, auch laufen, nur nicht mehr rennen oder springen. Meine rechter Fußheber ist auch ziemlich schwach. Aber ich bin froh, dass alles so gut ausgegangen ist.

Liebe Grüße,

Sabine

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Mareile, Mittwoch, 28. Februar 2018, 23:04 (vor 286 Tagen) @ Fabi

Liebe Sabine,
wie ist es denn Euch als Familie ergangen und was sagt Dein Sohn, erinnert er sich?
Meine Füße sind auch noch taub und rennen kann ich auch nicht...
Liebe Grüße!
Mareile

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Fabi, Donnerstag, 01. März 2018, 10:10 (vor 285 Tagen) @ Mareile

Hallo Mareile,

unter den damaligen Bedingungen haben wir "perfekt" funktioniert. Jeder hatte seine Aufgabe. Meine Mutter hat sich um unseren Sohn tagsüber gekümmert und hatte zur Unterstützung von der TK eine Haushaltshilfe. Mein Vater hat die organisatorischen Dinge übernommen, mein Mann war jeden Tag im KH, meine Schwester hat ihren Jahresurlaub genommen und hat uns unterstützt und als es mir besser ging, haben sich Freundinnen mit den KH-Besuchen abgewechselt, um meinen Mann zu entlasten. Es war wirklich toll. Besonders die Besuche waren damals so wichtig für mich, ich konnte es kaum ertragen alleine zu sein. Meinen Sohn konnte ich zum Glück in dieser Zeit oft sehen, das KH war unheimlich hilfsbereit und hat das ermöglicht. Aber es war natürlich eine wahnsinnig harte Zeit für alle.

Mein Sohn kann sich an diese Zeit gar nicht erinnern, erst als er 12 war, habe ich ihm alles in Ruhe erzählt und ihm Fotos aus dieser Zeit gezeigt. Er war sehr betroffen...Aber das ist das Tolle an Kindern, obwohl ich z.B. Treppen schlecht laufen kann bzw. ein Geländer brauche, ist ihm das nie aufgefallen, er kannte es ja nicht anders. Wie war das bei dir? Wie alt ist dein Sohn jetzt?

Herzliche Grüße,

Sabine

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Mallu, Samstag, 03. März 2018, 17:46 (vor 283 Tagen) @ Fabi

Liebe Sabine,
mein Sohn war knapp 10 Monate alt, als ich krank wurde.
Ich durfte ihn 2 Monate nicht segen, weil auf der Intensivstation Kinder nicht erlaubt waren.
Das war das Schlimmste an GBS. Aber er hat mir auch die größte Motivation gegeben, zu kämpfen und nach vorne zu blicken.
Besuch hatte ich auch viel, ohne den ich das nicht geschafft hätte.
Die erste Zeit haben sich auch meine Eltern um unseren Sohn gekümmert bis wir von der TK eine Haushaltshilfe hatten.
Da gab es leider nur viel Ärger, weil sie uns erst mit dem ablehnenden Schreiben gesagt haben, dass man maximal 26 Wochen Anspruch hat auf eine Haushaltshilfe.
Hast Du vielleicht mal Lust auf Austausch am Telefon?
Mich würde sehr interessieren, wie es genau bei Dir war, wie es Dir und Euch nach der schlimmsten Zeit ergangen ist.
Liebe Grüße,
Mareile

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Fabi, Sonntag, 04. März 2018, 10:53 (vor 282 Tagen) @ Mallu

Hallo Mareile,

sehr gerne! Ich bin mir gerade nur etwas unsicher, wie wir unsere Nummern austauschen können, ohne sie hier im Chat öffentlich zu machen . Hast du eine Idee?

Liebe Grüße,

Sabine

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Albert, Sonntag, 04. März 2018, 11:17 (vor 282 Tagen) @ Fabi

Das kann ganz einfach sein:

Beide schreibe mir eine eMail/ Kontaktformular oder Anrufen unter der Telefonnummer:

http://selbsthilfe-pnp.de/index.php/kontakt/4-kontaktformular

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Fabi, Sonntag, 04. März 2018, 13:44 (vor 282 Tagen) @ Albert

Prima ! Danke, Albert!

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Mareile @, Dienstag, 06. März 2018, 08:56 (vor 281 Tagen) @ Albert

Super, danke, Albert!

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Fabi, Freitag, 09. März 2018, 12:46 (vor 277 Tagen) @ Mareile

Hallo Mareile,

hast du deine Daten schon an Albert weitergegeben? Ich habe ihm meine Email Adresse und meine Telefonnummer gemailt. Ab Sonntag bin ich für eine Woche weg, vielleicht können wir danach ja telefonieren.

Ein Schönes WE und liebe Grüße,

Sabine

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Mareile @, Bremen, Samstag, 10. März 2018, 21:57 (vor 276 Tagen) @ Fabi

Liebe Sabine,
ja, ich habe über das Kontaktformular meine Telefonnummer rückgemeldet und dass ich mit Dir in Kontakt treten möchte.
Aber bisher ist noch nichts passiert.
Liebe Grüße,
Mareile

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Albert, Montag, 12. März 2018, 11:17 (vor 274 Tagen) @ Mareile

Hallo Mareile,
es scheint mehrere Kontaktformulare auf verschiedenen WEB Seiten zu geben.

Bitte verwende:

http://selbsthilfe-pnp.de/index.php/kontakt/4-kontaktformular

VG
Albert

GBS in Elternzeit -Krankengeld

rainer strätz @, nürnberg, Mittwoch, 25. April 2018, 11:39 (vor 230 Tagen) @ Mallu

hallo,

ich bin auch an gbs erkrankt, und ich habe vor das öffendlich zu machen .


gruß rainer

GBS in Elternzeit -Krankengeld

Mareile, Mittwoch, 25. April 2018, 14:07 (vor 230 Tagen) @ rainer strätz

Lieber Rainer,
was genau möchtest Du öffentlich machen? Deine Erkrankung oder bist Du auch in Elternzeit krank? Liebe Grüße, Mareile

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum