Erfahrung mit scig und Hizentra

-Ralf @, Vogelsdorf b. Berlin, Donnerstag, 30. Januar 2020, 10:28 (vor 234 Tagen) @ JIRKA

Auch ich verwende seit November 2019 eine Pumpe (SO Connect PID) der Firma OMT.
Zwei Mal die Woche 50ml Hizentra mit dem Neria Infusionsset 2x10mmm.
Ich komme gut damit zurecht und bis jetzt keinerlei Nebenwirkungen.
Gut... dass Bauchgewebe leiert natürlich im laufe der Zeit etwas aus.
Bleibt aber alles im Rahmen.

--
Liebe Grüße aus Vogelsdorf


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum