Eingeschränkte Behandlung von GBS wegen Corona-Krise?

Martin68 @, Mittwoch, 01. April 2020, 21:42 (vor 65 Tagen) @ Martin68

Auch zuhause verschlechterte sich mein Zustand langsam aber stetig. Deshalb bin ich am 31. März zu meiner Neurologin in die Praxis gegangen. Die telefonierte mit der Neurologie des Krankenhauses in dem die ersten Behandlungen und die erfolgreiche Immunabsorption durchgeführt wurden. Die Aufnahme wurde mir dem Hinweis auf die momentane Corona-Situation verweigert. Statt dessen sollte in der Arztpraxis meiner Neurologin Cortison-Infusionen durchgeführt werden. Heute habe ich die zweit Infusion erhalten und bin der Meinung dass ich keine, oder keine merkliche Verbesserung feststellen kann.

Heute habe ich in einer anderen Klinik mit Neurologie angerufen, die Mitglied der Neuromuskuläre Zentren ist. Ich wollte einen Termin für eine Sprechstunde für eine Zweitmeinung haben. Mein Ersuchen wurde mit Hinweis auf die Corona-Lage abgelehnt. Es werden nur Notfälle in der Notaufnahme aufgenommen.
Nach meiner ausführlichen Schilderung meines bisherigen Krankheitsverlaufes habe ich einige Fragen an Euch:
• Welche Erfahrungen habt Ihr mit Cortisoninfusionen?
• Ab wann bin ich ein Notfall, der trotz Corona in der Notaufnahme behandelt werden muss? Ich möchte vermeiden, dass ich all das so mühevoll erlernte wieder verlerne.

• Kann ich mir meine weitere Behandlung aussuchen? Kann ich auf eine weitere Immunabsorption bestehen?

• Wie oft kann so eine Immunabsorption wiederholt werden? Wie sind meine Aussichten auf eine dauerhafte Genesung?

• Wurdet Ihr auch mit Nervenmessungen untersucht? Waren Eure Erfahrungen damit auch so unangenehm? Kann man so eine Untersuchung verweigern, ohne die Weiterbehandlung zu gefährden?

• Macht es Sinn Bewegungsübungen, die mittlerweile kaum möglich sind und unheimlich schmerzen, in dem Zustand forzuführen?

In meinen Ausführungen habe ich bisher nicht geschrieben, dass ich mich unheimlich vor der Krankheit fürchte. Ich möchte mein altes Leben zurück haben und bin bereit alles dafür zu tun.
Über Hinweise von Euch würde ich mich sehr freuen.
Gruß Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum