Alternativen?

-Ralf @, Vogelsdorf b. Berlin, Freitag, 03. April 2020, 07:00 (vor 127 Tagen) @ Martin68
bearbeitet von -Ralf, Freitag, 03. April 2020, 07:04

Hallo Martin,

hast Du mal nach Alternativen gefragt?
Cortison gehört sicher nicht dazu.
Wie ich bemerkt habe, gibt es Privigen nicht für den "Hausgebrauch" als subkutane Infusion.
Mal nachfragen, ob übergangsweise auch Hizentra helfen würde.
Dieses kann man sich zu Hause selber mittels subkutaner Infusion verabreichen.
Das sollte auch binnen 3 Tage realisierbar sein.

--
Liebe Grüße aus Vogelsdorf


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum