GBS schwerer Verlauf

Anke @, Donnerstag, 14. Mai 2020, 20:53 (vor 199 Tagen) @ Klaus.

Lieber Klaus,

vielen lieben Dank für deine positiven Zeilen, die mich weiterhin hoffen lassen.
Es ist sehr schön zu lesen, dass Du aus dem ganzen gesund und gestärkt raus gekommen bist und dein Leben von einer positiven und ganz anderen Seiten siehst.
Darf ich Fragen, wie lange es bei dir gedauert hat, bist Du nach deiner eigenen Zufriedenheit wieder voll und ganz am Leben teilhaben konntest?
Danke für den Tip, dass wir zu den guten Zusprüchen auch erwähnen das wir uns informiert haben und die Chancen auf Genesung gut stehen.

Meine Mama kam heute positiv gestimmt aus der Reha Klinik zurück. Sie hat uns Fotos von Papa geschickt und ich muss sagen, er sieht viel frischer und wacher aus als wie vor knapp 2 Wochen.
Er kann seine Schultern etwas bewegen und die Therapeutin sagt, dass er gut mit macht und auch Willen zeigt. Was er auch ganz gut kann, mit den Augen rollen, wenn ihm was nicht passt.
Zudem sind jegliche Berührungen für ihn unangenehm aber wohl aushaltbar, da er keine Tabletten dagegen haben möchte.
Dann haben wir noch die Info bekommen, das er nicht so gut hört und man sehr laut mit ihm reden muss. Kann das Hörvermögen auch durch die Krankheit beeinflusst sein?

Danke für Deine Wünsche, wir werden unser bestes geben unseren Papa zu unterstützen und hoffen weiterhin mit viel Geduld auf kleine Fortschritte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum