Schräges rund um GBS

Klaus., Sonntag, 07. März 2021, 10:02 (vor 269 Tagen) @ holger_w

Hier noch eine schräge Geschichte, die mir ebenfalls passiert ist:

wie schon erwähnt, haben mich Immunadsorptionen einiger Maßen auf die Beine gestellt.
Dazu werden in die beiden Armbeugen Kanülen gelegt, das Blut fließt aus der einen `raus, wird gefiltert, und kommt sauber wieder in die andere Armbeuge zurück. Nur so mal grob geschildert...

Die Kanülen in der Armbeuge sind etwas dicker als jene, mit denen man z.B. die Covid-Impfung piekst. Es sind stumpfe Halbzollrohre, fiel mir mal ein.:-D

Wie ich nun so da lag, juckte es mich an der Nase. Blöd, wenn die Nadeln jede Bewegung verhindern, Kratzen war also kaum möglich. Ein richtiger Mann bittet natürlich die Schwestern nicht, ihn an der Nase zu kratzen. Auch nicht, wenn das rechte Auge bereits anfängt zu tränen.. Nein, so etwas tut er nicht, sondern versucht ganz vorsichtig, dies selber zu erledigen.
Ein zarter Stich in der rechten Armbeuge verhieß nichts Gutes. Ich wartete ab, und es kam, wie es kommen musste: ein leichter Schmerz stellte sich ein, und die Immunadsorptionsmaschine begann zu schimpfen. Sie piepste Alarm: Differenzdruckschwankungen, das Blut floß an eine falsche Stelle.

Eine leichte Quaddel entstand an der Pieksstelle. Mir wurde die Kanüle neu gesetzt, und alles war gut.
Am nächsten Tag sah ich ein wunderschönes Hämatom in der Armbeuge: grün und blau, untermalt von herrlichen Rottönen. Etwas gelb war auch dabei.

Es war Mittagszeit, und ich bekam wie immer mein Essen aufs Zimmer gebracht, die Füße trugen mich noch nicht richtig.
Schwester Eva stöckelte herein, im mintfarbenem Kittel mit kurzen Ärmeln. Während sie das Tablett vor mich auf den Tisch stellte, sah ich an ihrem rechten Unterarm ein wunderschönes Tattoo, in den Farben grün und blau. Blüten umrankten ein rotes Herz. Die Farben kannte ich doch von irgendwo...
Und, kaum zu glauben, unter dem Herz stand der Name ihres Angehimmelten: "Klaus".

Mit Kuhaugen sah ich sie an, begann zu grinsen, zog meinen Ärmel hoch, und zeigte ihr mein Tattoo.:-D
Wir waren Verwandte im Geist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum