Corona Impfung

Sly @, Freitag, 21. Mai 2021, 17:33 (vor 194 Tagen) @ Sternchen

Hallo Sabine,
ich habe heute für mich beschlossen mich nicht impfen zu lassen.Ich hatte vor 2 Jahren und im letzten Jahr einen grippalen Infekt und diese beiden gut überstanden. Ich denke, wenn wir uns gegen Corona impfen lassen haben wir deshalb auch keine Garantie, dass wir nicht einen anderen viralen Infekt bekommen und somit setze ich mich der Impfung nicht aus.
Ich war heute bei meiner Heilpraktikerin uns habe den Biontech Impfstoff testen lassen, ist für mich total unverträglich. Wenn ich Corona bekomme, dann denke ich überstehe ich das besser als diese Impfung. Alle gehen immer davon aus, dass man einen schweren Verlauf hat - warum eigentlich? Aber wie schon so oft im Forum gesagt, muss jeder für sich selbst entscheiden. Helmtruth hat ja schon erwähnt, dass wir uns mal die Aufzeichnungen von C.Arvay anschauen sollen. Ich hat mir den RTV Talk - Coronampfung - Erlösung oder Risiko - angeschaut - sehr interessant. Hier gibt es auch einen Verweis wo genau man die ganzen Impfnebenwirkungen einsehen kann. Im österreichischen Fernsehen finde ich die Talksendungen besser, die sagen was Fakt ist. Auch bin ich der Meinung wie Helmtrud, dass wir unser Immunsystem stärken müssen und wir dann gut durchkommen werden, aber das ist auch nur meine Meinung, ich fühle mich jetzt sehr gut damit und es schief geht, dann habe ich Pech gehabt. Aber dasselbe kann ja mit einer Impfung auch passieren, wissen wir ja alle nicht. Die Ärzte reden sich leicht, der Nutzen ist höher als das Risiko, sie liegen ja nicht, wenn es schief geht, auf Intensiv.
Liebe Grüße und Euch allen alles Gute bei Eurer Entscheidungsfindung
Sylvia


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum